24.06.2019

Nachdem Erdogan bei der Neuwahl in Istanbul erneut verloren hat, zeigt er sich als fairer Verlierer und kündigt an, dafür zu sorgen, dass bei zukünftigen Wahlen dank der von ihm unterstützten Demokratie noch mehr Gegenkandidaten auf dem Wahlzettel stehen werden:

a) Recep

b) Tayyip

c) Erdogan

d) amtierender türkischer Präsident

e) prominentester Gast an der Volkshochschule Ankara im Nachhilfe-Kurs „Demokratie" mit dem Schwerpunkt-Thema: „Demokratie bedeutet, dass die Stimme der Wähler dafür entscheidend ist, wer in der Regierung sitzt – und nicht dafür, wer im Gefängnis sitzt"

f) Besitzer des Harems mit den schönsten Ziegen des Landes

P.S. Berechtigte Kritik an Erdogan ist kein Grund zum Türkei-Bashing. Besonders die beiden Bürgermeister-Wahlen in Istanbul haben ja bewiesen, dass die Mehrheit der Menschen in der Türkei die Demokratie möchte.

23.06.2019

Die von Erdogan beschlossene Neuwahl in Istanbul hat bewiesen, dass er entgegen aller Kritik ein Anhänger der Demokratie ist und den Willen der Wähler akzeptiert: Eine Niederlage bei einer demokratischen Wahl kassiert er auf eigenen Beschluss sogar doppelt.

22.06.2019

Absolut richtig, Polizei, war es, bei dem derzeit stattfindenden Neonazi-Treffen in Ostritz alle 4200 Liter Alkohol wegen des dadurch erhöhten Gefahrenpotentials zu konfiszieren.

Unbedacht hingegen ist es, konfiszierte Alkoholmengen immer allesamt im CSU-Ministerium auszuschenken.

@PKW-Maut

21.06.2019

Im Normalfall halte ich nichts davon, Fotos zu posten – aber diesen Ausblick von meinem Schreibtisch aus (21.16 Uhr) möchte ich Euch nicht vorenthalten. Einen schönen Abend für Euch.

20.06.2019

Du, Verkehrsminister Andreas Scheuer, möchtest die Führerscheinregeln dahingehend ändern, dass Autofahrer fortan ohne Prüfung und ausreichende Ausbildung Motorrad fahren dürfen. Da man die Schlaglöcher auf deutschen Straßen nicht dank der Maut-Einnahmen ordnungsgemäß reparieren kann, sollen sie also gefüllt werden mit überall auf der Straße herumliegenden Motorrädern ...

Autofahrer sollte man auch fortan nicht ohne Prüfung und ausreichende Ausbildung Motorrad fahren lassen. Es ist schon schlimm genug, dass eine Quarktasche ohne Eignung Verkehrsminister werden durfte.