Mit Absenden des Formulares bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung von gunnar-schade.de gelesen und akzeptiert habe.

Kommentar von Doreen Wagner, Leitung Friedrich-Reinsch-Haus

Ihr Auftritt war sehr unterhaltsam, die Themen waren aktuell und pointiert dargeboten, es hat allen Gästen prima gefallen.

Herzliche Grüße, Doreen Wagner
Leitung Friedrich-Reinsch-Haus (Kulturbühne)

Kommentar von Robert Lucas, Veranstalter Kulturbühne

Bei uns im Friedrich-Reinsch-Haus in Potsdam war Gunnar Schade zu Gast. War ein geistreicher Abend mit viel tiefschürfendem Humor. Danke Gunnar, komm mal wieder.

Robert Lucas, Veranstalter Kulturbühne

Kommentar von Dr. Viola Heß, Vorsitzende des Joachim-Ringelnatz-Vereins

Gunnar Schade im Geburtshaus von Joachim Ringelnatz. Am 2. März stieg er mit „Weisheit ist keine Bräunungsstufe“ auf den unvermeidlichen Barhocker und legte los: Mit seinen Beobachtungen, Aphorismen und Sprüchen zum Zustand der Welt, der Menschheit im Allgemeinen und unserem Zusammenleben im Besonderen. Mit Pointen, die das Publikum a tempo durch Lachen und Weinen, bisweilen bittere und bisweilen erleuchtende Erkenntnisse trieben.
Ringelnatz schaute ihm über die Schulter und nickte weise: „Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt.“ Die Knöpfe von Gunnar Schade sind haltbar und alltagstauglich. Man kann sie in Buchform gut verschenken.

Danke für den geistreichen Abend.

Dr. Viola Heß, Vorsitzende des Joachim-Ringelnatz-Vereins Wurzen, 02.03.2018

Kommentar von Stadt- und Regionalbibliothek Gera

Am 24. Oktober 2017, zum Tag der Bibliotheken, präsentierte der Kabarettist Gunnar Schade sein Programm "Nach uns die Vernunft oder: Intelligenz gibt's eben nicht als Schnäppchen". Gunnar Schade steht für Satire vom Feinsten. In kurzen Aphorismen bringt er pointiert auf den Punkt, wofür andere Seiten schreiben müssen. Sein Programm ist ein Sprachwitz-Feuerwerk.
Kurzum, es war ein gelungener Abend und ist immer eine Empfehlung wert.

Kerstin Ebert & Elke Kolb, Leitung der Stadtbibliothek Gera, 24.10.2017

Kommentar von Marcus Wallerich, Programmleiter Theater Halbe Treppe

Nach dem 24. September 2016 gastierte der Autor und Kabarettist Gunnar Schade am 16. September zum zweiten Mal im Theater Halbe Treppe und präsentierte sein Programm „Nach uns die Vernunft - oder: Intelligenz gibt´s eben nicht als Schnäppchen“.
Meisterlich umschreibt er, präzise und pointiert und dennoch mit der ihm eigenen Hintergründigkeit, die zum Nachdenken animiert, alles das, was derzeit in den wichtigen Gesellschaftsfragen im Argen liegt - ohne schulmeisterliche Attitüde - lehrreich.

Marcus Wallerich, verantwortlich für Programmplanung im Theater Halbe Treppe in Dinslaken Lohberg, Theaterprojekt der Kleinkunstakademie e.V., 17.09.2017

 

Kommentar von Stadtbibliothek Duisburg

Gestern begeisterte der Autor und Kabarettist Gunnar Schade die Buchholzer mit einem Abend voller Satire vom Feinsten. Mit seinem aktuellen Programm "Nach uns die Vernunft - oder: Intelligenz gibt's eben nicht als Schnäppchen" war er auf Einladung der Bezirksbibliothek Buchholz im Caritascentrum Süd zu Gast und bot den Zuhörerinnen und Zuhörern einen äußerst vergnüglichen Abend mit viel schwarzem Humor, der durchweg für Begeisterung sorgte.

Frau Yalinci, Leiterin der Stadtbibliothek Duisburg-Buchholz, 07.04.2017

Kommentar von Kulturbund Berlin

„Nach uns die Vernunft" ist ein großartiges Erlebnis und ein kurzweiliger Abend.

Wir danken Gunnar Schade.

Veranstalter des Kulturbundes Berlin, 17.01.2017

Kommentar von Angela Kludas, Leiterin Stadtbibliothek Pritzwalk

Gunnar Schade schaut hinter die Kulissen unserer Gesellschaft und nimmt die Missstände aufs Korn. Das Publikum erlebte beste und professionelle Unterhaltung. Vielen Dank für diesen unterhaltsamen Abend.

Angela Kludas, Leiterin Stadtbibliothek Pritzwalk, 11.10.2016

 

Kommentar von Stefanie G.-Obieglo, Leiterin der Bibliothek in Burg

Das Burger Publikum ist sehr anspruchsvoll. Gunnar Schade hat es geschafft, selbiges zu begeistern!

Vielen Dank für starke, hintergründige Worte und Sätze.

Danke auch im Namen des höchstzufriedenen Publikums.

Herzlich,

Stefanie G.-Obieglo, Leiterin der Bibliothek in Burg, 08.10.2016

Kommentar von Kulturkneipe Sabot Wiesbaden

Gunnar Schade und sein aktuelles Bühnenprogramm sind erfrischend anders und für unsere Zuschauer ein Highlight in unserem Programm 2016 gewesen.
Die scharfsinnigen und oft auch tief in die Magengrube treffenden Texte werden durch Gunnars unaufdringliche aber präzise Performance zum Garant für ein begeistertes und amüsiertes Publikum.

Veranstalter der Kulturkneipe Sabot Wiesbaden, 23.09.2016

 

Kommentar von die Veranstalter vom GM 26

Vielen Dank für das sehr unterhaltsame Programm.

Und das Buch „Nach uns die Vernunft“ sollte wirklich jeder lesen. Gunnar Schade schreibt geniale Aphorismen zu allen Themen unserer Zeit. Sehr humorvoll und tiefsinnig. Mit perfektem Schreibstil und einer Formulierungskunst, die ihresgleichen sucht, bringt Gunnar Schade in meistens ein, zwei Sätzen die Dinge auf den Punkt.

Dabei wird man aber nicht belehrt. Es wird nicht der moralische Zeigefinger erhoben. Die sehr intelligenten Aussagen von Gunnar Schade findet man in seinem Sprachwitz.

die Veranstalter vom GM 26, Berlin am 10.03.2016

Kommentar von Veranstalter des Autorentreffs Werner Zapp

Hallo Gigi, hallo Gunnar!

Ich möchte mich nochmals herzlich bedanken. Ihr seid beide super beim Publikum angekommen.

Auch die Leiterin der Bibliothek war der Meinung, die Veranstaltung mit euch war sehr gut. "Klasse Autoren", sagte sie. Das muss ich nicht mehr kommentieren.

Veranstalter des Autorentreffs in Duisburg, Werner Zapp, am 16.01.2016

Kommentar von Künstlertreff in Nalbach am 17.10.15, Henning und Barbara Ollig

Lieber Gunnar Schade,

wir wussten nicht genau, was uns erwartet. Und es war toll!

Endlich mal Aphorismen, die den Wahnsinn des Alltags auf den Punkt bringen!

Wir freuen uns schon auf das Lesen des Buches.

Künstlertreff Nalbach am 17.10.15, Henning und Barbara Ollig aus Nalbach

Kommentar von Veranstalter Omar Sahrai, Literaturcafé Bielefeld

Ein witziges und gesellschaftskritisches Programm!

Vielen Dank für die humoristische Qualität und die gekonnte Kritik an gesellschaftlichen Verhältnissen!

Auf ein baldiges Wiedersehen.

Veranstalter Omar Sahrai, Literaturcafé Bielefeld am 18.09.2015

 

Kommentar von SternKabarett Potsdam

Danke für den wohltuenden, kurzweiligen Abend.

Hinreißend gemeine Pointen, um die Ecke gedacht, die sehr hintergründig und bissig sind. Das fordert das Lachen akut heraus.
Im Zeitalter der Comedy ist es sehr erfrischend, einen jungen Mann zu erleben, der hinter die Kulissen der Gesellschaft schaut und seine Erkenntnisse und Geschichten sympathisch trocken und souverän erzählt.
Gunnar Schade, ein unprätentiöser und sympathischer junger Mann, echt und unverstellt,
eine Bereicherung auf den Bühnen Deutschlands!

Die Veranstalter vom SternKabarett im Bürgerhaus STERN*ZEICHEN Potsdam, 28.08.15

 

Kommentar von WGC-Theater Hannover

Gunnar Schade schaffte es auf verbal "leisen Sohlen" das Publikum auf feinste Art und Weise zu unterhalten und um Ecken zu denken.
Mit Klarheit und Fakten und mit viel Humor hat er uns einen erstklassigen Abend geboten.
Vielen Dank!

Die Veranstalter vom WGC-Theater Hannover, 17.04.15

Kommentar von Veranstalter Kulturküche Berlin

Dieser humoristisch-pointierte Abend war ein Hochgenuss!

Treffsicher & Genial.

Vielen Dank.

das Veranstaltungsteam der Kulturküche in Berlin, 30.01.2015

Kommentar von die Veranstalter Hella und Karl-Heinz Pfefferling-Hunold

Ein zwerchfellbelastendes Programm!

Vielen Dank für die herrliche Auszeit und die Bereicherung unseres Wissens über die Gesellschaft. Alles auf den Punkt gebracht.
Sie sind ein wahrer Künstler des Wortes!

Wir haben gelacht, bis die Tränen gelaufen sind. Tolle Pointen!

Sie sollten im Fernsehen zu sehen sein.

Hoffentlich gibt es bald eine Fortsetzung.

die Veranstalter vom Theaterclub Dannenberg, Hella und Karl-Heinz Pfefferling-Hunold am 22.11.2014

Kommentar von Veranstalter Frank Bruns

Gunnar Schade - wieder einmal brillant!

Der Kabarettist aus Berlin brachte mal wieder alles auf den Punkt. Gekonnt gesetzte Pointen - untermalt von seiner unvergleichlichen Mimik.

Wieder ein voller Erfolg in der Fünte.

Frank Bruns, Veranstalter des Kulturzentrums Fünte in Mülheim an der Ruhr, 25.10.2014

Kommentar von Veranstalter Carsten Koch

Treffsicher, rasant, aktuell und bissig bis zum Atemstillstand - und mit viel Lachen und Rekord-Applaus wieder gelöst.

Mit unglaublich bissiger Zunge hat Gunnar Schade mit seinem "Mindest-Hohn" nahezu alles aufs Korn genommen, was in diesem Land querläuft. Zur großen Freude seiner Zuschauer, die seinen gut zweistündigen Auftritt bestens honoriert haben. Rekord-Applaus und ein Publikum, das aus dem Lachen nicht mehr rauskam.

Ob Kindernamen, Ausländerhass, rückgratlose Politiker und Weichspülfernsehen, es hat alles "sein Fett wegbekommen". Unsere Gäste waren mehr als begeistert. Gern begrüßen wir den angenehmen Künstler wieder auf unserer Bühne.

Carsten Koch, Veranstalter CVJM Wuppertal e.V. am 11.10.2014

Kommentar von Veranstalter im Gdanska

Es spielen viel zu wenig Menschen mit der deutschen Sprache. Ihnen gelingt dies vortrefflich.

Um es mit einem Zitat zu sagen: "Es sind die Absurditäten, die mir das Leben versauern können, aber ich liebe sie und ganz besonders die humorigen und die, die mit Esprit ausgezeichnet werden."

Jochen Müller und Roswitha Gerke, Veranstalter im Gdanska, Oberhausen am 14.09.14

Kommentar von Veranstalter Gert und Angie Thiele

Du bist jederzeit wieder HERZlich willkommen, um uns und das Publikum wieder zum Lachen und Nachdenken zu bringen.

Gert & Angie Thiele, Veranstalter vom Abraxas in Düsseldorf, 13.09.2014

Kommentar von Gleis-1-Veranstalter-Team

Ein sehr guter Beobachter des Alltäglichen. Durch die satirische Überzeichnung lachen wir über uns selbst.

Wir und unsere Gäste hatten einen schönen, kurzweiligen, mitunter nachdenklichen Abend.

das Veranstalter-Team vom Kulturbahnhof Gleis 1 in Waldenburg, 10.05.2014

Kommentar von 10.05.2014

Wir fanden den Abend mit Ihnen sehr unterhaltsam. Wir hatten viel Spaß und bewundern Ihre Kunst!

Wally, Koni, Margot + Wolfgang aus Waldenburg

Kommentar von Veranstalter Sebastian Hettenkofer & Waltraud Feinauer

Es wäre schade(!) gewesen, Sie nicht erlebt zu haben. Auf ein Wiedersehen!

die Veranstalter vom Café Piano in Jagsthausen, Sebastian Hettenkofer & Waltraud Feinauer, 9.5.14

Kommentar von S. Bendel

Sie waren Spitze!!
Machen Sie weiter so!

S. Bendel aus Jagsthausen, 09.05.2014

Kommentar von den Veranstalterinnen Dania und Petra Henning

Ein amüsanter und spannender Abend. Es ist immer schön, wenn Künstler mit ihren Inhalten auch den Mut haben, bissig zu werden.

Unser Publikum hat sich bestens amüsiert und war an manchen Stellen auch überrascht worden, gut so.

Ein dickes Dankeschön für den tollen Abend im DanTra´s.

die Veranstalterinnen Dania und Petra Henning, DanTra´s in Berlin, 06.04.2014

Kommentar von den Veranstaltern Christine Liegl und Jennyfer Riedel

Lieber Herr Schade, wir möchten Ihnen für den schönen Abend, den wir mit Ihnen verbringen durften, danken. Egal, ob Sie Ihre Nachbarn oder die große Politik aufs Korn nehmen, immer präzise beobachtet und aufgespießt. Wir hatten an diesem Abend wirklich viel zu lachen!

Wir freuen uns auf Ihr nächstes Programm und hoffen auf ein Wiedersehen.

die Veranstalterinnen Christine Liegl und Jennyfer Riedel, Bürgerhaus Georgenthal, 10.03.2014

Kommentar von Markus Meyer, Veranstalter

Es war ein Fest!

Markus Meyer, Veranstalter, "Am Schwarzen Brett" in Berlin-Tempelhof, 22.02.2014

Kommentar von Veranstalter Barbel & Robert Hopkins am 14.02.2014

Vielen, vielen herzlichen Dank! Sie haben den ersten Kabarett-Abend in unserem Haus zu einem echten Erlebnis gemacht!

Großartig!

die Veranstalter Familie Behrens und Hopkins, Kunsthaus, Premnitz

Kommentar von Patricia + Carsten Göthel, Veranstalter

Das war eine Super Veranstaltung.

Vielen Dank für die äußerst aktuellen Beiträge.

Patricia + Carsten Göthel, Inhaber des Kurcafés Friedrichroda, 07.02.2014

Kommentar von 16.11.13

Danke für die präzise plazierten Lachbomben!

Yeah!

Chris vom Veranstaltungsteam des Schlüssellochs in Aachen

Kommentar von Olga Thießen

Klasse!

Und alle Geschichten sind mit aktuellen Themen verbunden!

Olga Thießen, Lebenshilfe Aachen e.V.
16.11.2013

Kommentar von 10.11.2013

Lieber Gunnar Schade,

besten Dank für die Dauer-Lachsalven im rappelvollen DanTras!

Es verdient Hochachtung, dass Sie das Publikum ganz allein und ohne Schnickschnack begeistern können. Sie machen sehr anspruchsvolles und lustiges Kabarett!

Herzlichst,

Alexander und Christiane Engelhardt + Anja und Martin Simon aus Berlin-Schöneberg

Kommentar von 25.10.2013

Ein herrlich erfrischender Abend. Vielen, vielen Dank. Wir haben sehr viel gelacht.

Franziska Felsch, Redakteurin vom "Buxtehuder Tageblatt"

Kommentar von 25.10.2013

Lieber Gunnar,

es war ein wirklich schöner + amüsanter Abend mit Dir.

Hoffentlich sieht man sich mal wieder ...

Ina, Ilka + Silke

"Buxte", 25.10.2013

Kommentar von 19.10.2013

Gestern in der Fünte:
Gunnar Schade aus Berlin. Ein Multi-Talent, das die Besucher sofort einfing.
Spitzfindig - hintergründig - verkappter Humor - mit einer Miene wie Buster Keaton erntete er Lachsalven.

Muss man erlebt haben!!

Frank Bruns, Besitzer Fünte, Mülheim an der Ruhr

Kommentar von 19.10.2013

ein guter kritischer Beobachter unserer Zeit, ohne uns zu maßregeln. Die schon "Eingeschlafenen" werden wachgerüttelt.

Regina Haack, Duisburg

Kommentar von 18.10.2013

Ein hervorragendes Programm, das immer genau den Punkt trifft.

Vielen Dank.

Frank Bruns, Besitzer Fünte, Mülheim an der Ruhr

Kommentar von 20.09.2013

Es war ein Fest!

Es hat Spaß gemacht, Dir zuzuhören. Ich mag Deinen Stil, und ich konnte bei den Pointen herzhaft lachen.

Liebe Grüße,

René, Veranstaltungsteam "Am Schwarzen Brett", Berlin-Tempelhof

Kommentar von 20.09.2013

Hart, aber herzlich!

Du hast dem "Schwarzen Brett" einen wertvollen Abend geschenkt!

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns wieder mit deinen Texten erfreuen würdest!

Hannes Meitzner

Kommentar von 20.09.2013

Lieber Gunnar,

es war mir wirklich eine Freude, dir heute zuzuhören!
Deine Geschichten sind nicht nur sehr unterhaltsam, sondern regen auch zum Nachdenken an.
Teilweise sehr schwarzer Humor, aber das passt ja zum schwarzen Loch in manchen Köpfen.
Vielen Dank für deinen gelungenen Auftritt bei uns im gemütlichen Ambiente.
Ich freue mich, dich bald hier oder an anderer Stelle zu hören.

Alles Gute für dich, Corinna (Veranstaltungsteam "Am Schwarzen Brett", Berlin-Tempelhof)

Kommentar von 21.08.2013

Es ist sehr erfreulich, dass es solch großartige Satire gibt. Scharfsinnig und ideenreich.

Liebe Grüße,

Nicole Schwammbach aus Weimar ;-)

 

Kommentar von Oliver Körner, 18.05.2013

Ihr Auftritt, lieber Gunnar Schade, war der Kracher! Sehr lustig!!

Die Reaktionen der Zuschauer sprechen für sich.

Wir haben Sie schon weiterempfohlen. Sie werden mit Ihrem Solo-Programm auf jeden Fall Auftritte bei uns in NRW bekommen.

Und darauf freuen wir uns sehr!

Liebe Grüße,

Oliver, Ellen & Susanne Körner

 

Kommentar von 27.04.2013

Sehr intelligent!

Wir fanden das, was du vorgetragen hast, toll!

Carla Bröder

Kommentar von Christian und Michaela Maas

Vielen Dank für die tolle Vorstellung mit so vielen Themen. Besonders beeindruckt sind wir von Ihrem genialen Sprachwitz!

Das war sehr lustig!!

Schöne Grüße,

Christian + Michaela Maas aus Berlin, 14.04.2013

Kommentar von 13.04.2013

Ein sehr unterhaltsamer, spritziger Abend!

Danke, Claudia B., Berlin

Kommentar von 16.03.2013

Wir freuen uns auf Ihren nächsten Auftritt bei uns!

Elke Apitz und Andrea Dubiel von "Kunstquell"

Und wir warten aufs Buch! :-)

Kommentar von 16.03.2013

Weiter so! Ich freu´ mich auf´s Buch!

Alles Liebe und toi, toi, toi!

Herzlichst, M. Janso aus Berlin

Kommentar von 16.03.2013

... ein sehr gelungener Abend mit Geschichten wie im wahren Leben - weiter so!

Andi aus Berlin-Heinersdorf

Kommentar von 18.01.2013

Hallo Gunnar Schade,

wir haben Sie letzte Woche gesehen und fanden Ihren Auftritt genial.

Sie schreiben sehr kluge und lustige Texte!

Trotz der unglaublich hohen Pointendichte haben Sie es geschafft, bei jeder Pointe laute Lacher zu ernten. Das Publikum war zu Recht durchweg sehr begeistert von Ihnen.

Hoffentlich kommen Sie bald mal wieder zu uns.

Frank + Susanne

Kommentar von Alexander und Kristin Veith

Das war ein erstklassiges Pointen-Feuerwerk! Geistreich und lustig.

Und mit einer großen Themenvielfalt.

Das Lachen hat uns gut getan.

Alexander & Kristin Veith, 04.11.2012

Kommentar von Peter Ziperty, J. + W. Koppe und S. Luttmann + J. Tolle

Danke für den schönen Auftritt.
Weiterhin viel Erfolg.

Peter Ziperty, J. + W. Koppe und S. Luttmann + J. Tolle aus Berlin-Steglitz, 17.10.2012

Kommentar von Mitglieder vom EVM Berlin-Neukölln

Das war ein lustiger Abend!

die Mitglieder vom EVM Berlin-Neukölln, 09.10.2012

Kommentar von Karin + Ingo Schlüter per E-Mail

Kompliment, Herr Schade, Ihre Texte sind wirklich brillant.
Es ehrt Sie, dass Sie mit Ihren Texten nicht nur die Lachmuskeln der Zuschauer beanspruchen, sondern auch die Gehirnzellen.
Wir sehen Sie hoffentlich bald mal wieder.
Viele Grüße Karin + Ingo Schlüter, E-Mail vom 23.09.2012

Kommentar von Hannelore Keßler + J. Röhr aus Berlin-Mariendorf

Wir waren sehr begeistert!
Es hat uns sehr gefallen!
Weiter so

Hannelore Keßler + J. Röhr aus Berlin-Mariendorf, 14.09.2012

Kommentar von H. Hoffeins & Ursula Crone, M. Emmerich, M.D. Kütter vom EVM Ber

Herzlichen Dank für Ihren sehr schönen Auftritt!

H. Hoffeins & Ursula Crone, M. Emmerich, M.D. Kütter vom EVM Berlin-Moabit, 22.08.2012

Kommentar von Brigitte und Peter von der Heyden aus Berlin

Fantastisch - und das ohne TV

Brigitte und Peter von der Heyden aus Berlin, 03.08.2012

Kommentar von B. Bieler vom EVM Berlin-Lichterfelde

Danke für die vielen Denkanstöße!

B. Bieler vom EVM Berlin-Lichterfelde, 03.08.2012

Kommentar von P. + W. Schütz

Der Weg aus Britz hat sich gelohnt. Es war ein schöner Abend.
Vielen Dank.

P. + W. Schütz, 03.08.2012

Kommentar von Andreas und Michaela Berg aus Wiesbaden

Lieber Gunnar Schade, bei unserem Urlaubstrip durch Berlin hat uns auch Ihr Auftritt sehr gut gefallen.
Tolle Pointen! Immer ins Schwarze!
Sie haben ein paar neue Fans ...
Liebe Grüße

Andreas und Michaela Berg aus Wiesbaden, E-Mail vom 27.06.2012

Kommentar von Christa + Dirk Ahrens und Familie Niehaus, Berlin

"Bravo! ... sehr geehrter Herr Schade, wir haben Sie nun schon zum zweiten mal in Berlin gesehen. Sie bieten Satire vom Feinsten.
Es ist bewundernswert, dass Sie die Zuschauer mit intelligenten Texten zum Lachen bringen."

Bis bald mal wieder, Christa + Dirk Ahrens und Familie Niehaus, Berlin, E-Mail vom 07.05.2012

Kommentar von Gerhard und Bernd

"Es hat uns sehr gut gefallen!
War ein schöner Abend."
Gerhard und Bernd aus Piesbach, OT von Nalbach (Saarland)
20.04.2012

Kommentar von René und Stephanie

danke nochmal für das Autogramm und die gelungenen Texte -
sehr geschliffen und eloquent"

René und Stephanie aus Berlin, E-Mail vom 20.03.2012

Kommentar von Dr. Ingrid Hoell

"Vielen Dank für Ihr Programm.
Sie machen sehr anspruchsvolles und ehrliches Kabarett.
Ich wünsche Ihnen, dass Sie ein immer größeres Publikum zum Mit- und Nachdenken finden."

Dr. Ingrid Hoell aus Berlin, 11.02.2012

Kommentar von R. + G. Pohl

"Lieber Gunnar Schade, Ihr Auftritt in Marburg hat uns sehr erfreut.
Ihre Pointen sind sehr scharfsinnig und amüsant.
Beehren Sie uns bald mal wieder in Mittelhessen!
Viele Grüße aus Marburg"

R. + G. Pohl aus Marburg, E-Mail vom 10.02.2012

Kommentar von Philipp, Sabine & Lars Gebhardt

"Hallo Gunnar Schade, Ihr Programm ist Kabarett vom Feinsten ... sehr lustig und gibt viel zum Nachdenken ... sprachlich brillant.
Auf Ihrer Internetseite haben wir gesehen dass Sie noch nicht lange auf der Bühne stehen ... aber Sie sind ein absoluter Geheimtipp.
Mit besten Grüßen"

Philipp, Sabine & Lars Gebhardt aus Berlin, E-Mail vom 10.11.2011

Kommentar von Jan und Annett Reichert

"Guten Tag Herr Schade, Sie zählen zwar noch zu den Newcomern im Kabarett aber Ihre Texte gehören schon jetzt zu den Besten in der Kabarettszene.
Ihre Texte sind sehr intelligent geschrieben und trotzdem witzig.
Auch bei komplizierten Themen bringen Sie es immer auf den Punkt.
Wir empfehlen Sie weiter!
Schöne Grüße aus Niedersachsen"

Jan und Annett Reichert, E-Mail vom 07.11.2011

Kommentar von -

"Ein langersehnter Kabarett-Abend mit viel Witz und Spaß an Satire, so dass der Zuschauer einfach zum Lachen gezwungen wird." Familie Berger aus Leipzig, 22.04.2011

Kommentar von -

"Ein humorvolles, aber auch nachdenklich machendes Programm!" Mark Riedel + Reisegruppe aus Parchim, 16.04.2011

Kommentar von Ingeborg Walter

"Der Retter in der Not (3 Absagen).
Und das hervorragend in Wort und Präsentation.
Gern wieder bei uns mit dem kompletten Soloprogramm."

Ingeborg Walter, Veranstalterin der Kleinkunstbühne Café Piano in Jagsthausen (bei Heilbronn), 07.10.2011

Kommentar von -

"Da gibt es schlichtweg nur ein Wort zu sagen: Klasse! Gerne wieder" Christian Müller, Besitzer und Veranstalter des Clubs Jerome in Frankfurt am Main, 17.09.2011

Kommentar von -

"Genial - anspruchsvoll! teilweise subtiler Witz Sehr amüsant! Weiter so" Claudia Weishäupl + Anhang aus Bad Vilbel (bei Frankfurt am Main), 17.09.2011

Kommentar von -

"Eine erfrischende Darstellung." Rainer Harke aus Frankfurt am Main, 17.09.2011

Kommentar von -

"Ein inhaltlich ausgezeichnetes Programm!" Christina und Annemarie aus Neuruppin, 04.06.2011

Kommentar von -

"Wir hatten viel Spaß! Und wir kommen bestimmt bald wieder!" Familie Kirchner aus Weimar, 01.06.2011

Kommentar von -

"Ein sehens- und hörenswertes Programm!" Jürgen & Susanne Bloch aus Schönberg (bei Kiel), 24.05.2011

Kommentar von -

"Vielen Dank für den unterhaltsamen Abend! Die informativen und kritischen Beiträge geben uns viel zum Nachdenken!" Gisela Grimm und Jutta Gerfeldt aus Berlin, 22.05.2011

Kommentar von -

"Ein scharfer Abend! Vielen Dank." Familie Zimmermann aus Bremen, 14.03.2010

Kommentar von -

"Herzlichen Dank für diese Sondervorstellung - es war ein tolles Erlebnis! Weiterhin viel Erfolg!!!" Wolfgang + Gisela Berger aus Stuttgart, 20.05.2011

Kommentar von -

"Wir sind beeindruckt und bewegt von Ihrem Programm. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und dankbare Zuhörer." Karl-Heinz & Margit Demandt aus Duisburg, 15.05.2011

Kommentar von -

"Auf jeden Fall anschauen! Ein echter Gewinn: Kurzweilig, aber dennoch mit tiefem Sinn!" Familie Klingenberg aus Köln, 13.05.2011

Kommentar von -

"Kabarett vom Feinsten! Es hat uns super gefallen! Nur weiter so ... toi, toi, toi" Rita + Ueli Schneidinger aus St. Gallen (Schweiz), 09.05.2011

Kommentar von -

"Sehr zu empfehlen!" zwei Berliner, 04.05.2011

Kommentar von -

"Wir waren auf der Durchreise hier - und dann so ein Spaß! Danke!" Ulrich Schenke & Anhang aus Stuttgart, 29.04.2011

Kommentar von -

"Ein kurzweiliges und niveauvolles Programm mit viel Witz und Intelligenz!" Familie Sell aus Berlin, 22.04.2011

Kommentar von -

"Ein interessanter und sehr unterhaltsamer Abend! Es hat uns wirklich sehr gefallen!" Familie Kunz aus Berlin-Charlottenburg, 13.04.2011

Kommentar von -

"Wir werden Sie weiterempfehlen, auch in Bern. Wir nehmen diesen Abend in schöner Erinnerung mit nach Hause ..." Familie Bader aus Bern, 13.04.2011

Kommentar von -

"Wir danken herzlich für dieses schöne, interessante und lustige Programm! Schöne Grüße aus Franken" das IHK-Gremium aus Erlangen, 09.04.2011

Kommentar von -

"Ein wunderbarer, gelungener Abend" eine Besucherin aus Münzenfeld bei Gießen, 09.04.2011

Kommentar von -

"Ein scharfsinniges Programm!" Familie Langenfeld aus Bonn, 31.03.2011

Kommentar von -

"Sehr gute Vorstellung! Die allerbesten Grüße aus Rostock" Ulrike J. + die 11. Klasse vom Ostseegymnasium (SchulCampus) in Rostock-Evershagen, 31.03.2011

Kommentar von -

"Danke für das sehr unterhaltsame Programm! Weiter so! Viel Erfolg" Karl-Heinz und Margarete Kern aus Poppenhausen (bei Fulda), 28.03.2011

Kommentar von -

"Einfach genial!" Gymnasiumsklasse vom Gymnasium "Am Burgwall" in Treuenbrietzen (bei Berlin), 23.03.2011

Kommentar von -

"Mit Gunnar Schade hatten wir einen sehr unterhaltsamen Abend!!! Wir wünschen Ihnen weiterhin einen guten und erfolgreichen Weg." Renate Sellmann & Hans-Jürgen aus Kamen (bei Dortmund), 20.03.2011

Kommentar von -

"Ihr Kabarett-Programm war wirklich eine Bereicherung und Anregung, über Unsinn nachzudenken. Für Ihre Zukunft alles Gute und vor allem mehr Zuschauer." Helmut + Ute Hoffmann aus Saarbrücken, 20.03.2011

Kommentar von -

"Vielen Dank für Ihr Kabarett. Man wünscht sich, dass uns jeder solch ein Programm ins Land und in die Welt bringen könnte. Viel Erfolg Ihnen bei Ihren weiteren Auftritten und Programmen." Familie Koch aus Hamburg, 18.03.2011

Kommentar von -

"Sehr gutes Kabarett! Es hat uns viel Freude bereitet." Carsten und Dominika Zander aus Hamburg, 14.03.2011

Kommentar von -

"Gehirn-Jogging vom Feinsten! Denken und trotzdem Lachen" Lutz & Elvira aus Frankfurt am Main, 12.03.2011

Kommentar von -

"Hallo Gunnar, wir, meine Frau und ich, waren am 2. Februar in Deinem Programm. Wir waren ehrlich begeistert von Deinem Programm. Falls Du es schaffst, nach Wuppertal zu kommen - wir sind dann mit Sicherheit als Gäste dabei. Dein Kalender auf Deiner Homepage ist ja richtig voll, da freue ich mich. Du hast mehr Aufmerksamkeit verdient!" Frank-P. Zimmermann aus Wuppertal, E-Mail vom 21.02.2011

Kommentar von -

"Ganz herzlichen Dank für den sehr unterhaltsamen Abend!" Bernd Skiera + Familie aus Frankfurt am Main, 18.02.2011

Kommentar von -

"Es war sehr amüsant! Danke!" Henne Heinot & Ursula Ritter-Hünschen aus Hamburg, 14.02.2011

Kommentar von -

Lieber Herr Schade, ich möchte Ihnen noch einmal eine Rückmeldung zu Ihrem Auftritt in München geben: Das Publikum war sehr begeistert von Ihnen. Ich habe niemanden gehört, der Sie nicht gut gefunden hätte. Das war ein großer Erfolg vor ziemlich viel Publikum. Ich hoffe, wir bleiben in Kontakt, und grüße Sie herzlich Ihre Sieglinde Eva Tömmel aus München, E-Mail vom 13.02.2011

Kommentar von -

"Diese Privat-Vorstellung vor der Mini-Kulisse von 4 Zuschauern hat uns sehr gut gefallen! Das war ein unvergessliches Erlebnis! Danke!" Familie Klaverkamp aus Münster, 08.02.2011

Kommentar von -

"Das war ein toller Abend!" Frank + Christel Zimmermann aus Wuppertal, 02.02.2011

Kommentar von -

"Herzlichen Dank an Gunnar Schade! Ein wunderbares Programm und ein schönes Beisammensein! Wir kommen gern wieder." Familie Wagner aus Schmalkalden, 02.02.2011

Kommentar von -

"Eine phantastische Entdeckung! Nachdenken kann Spaß machen!" Gottfried Elsas & Familie aus Kassel, 28.01.2011

Kommentar von -

"Für viel Neues und Heiteres dankt der Geschichts-Leistungskurs 13 des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums in Wertheim (Baden-Württemberg)", 23.01.2011

Kommentar von -

"Ein ganz tolles Erlebnis, dieses Solo-Programm! Herzlichen Dank und viel Erfolg bei weiteren Auftritten." Maria Bienemann + Anhang aus Magdeburg, 23.01.2011

Kommentar von -

"Vielen Dank für dieses schöne und unterhaltsame Programm!" Manfred und Ulrike Laubis aus Freiburg im Breisgau, 22.01.2011

Kommentar von -

"Ein schöner Überblick über die deutsche Politik. Zu ertragen ist diese Politik nur, wenn man sie wie Sie mit Sarkasmus nimmt. Machen Sie weiter so! An ´nachwachsendem´ politischen Stoff wird es Ihnen (leider) nicht mangeln." Marianne & Udo Giller aus Frankfurt am Main und Plaue, 19.01.2011

Kommentar von -

"Ein schöner Überblick über die deutschen Mißstände. Zu ertragen sind diese Mißstände nur, wenn man sie wie Sie mit Sarkasmus nimmt. Machen Sie weiter so! An ´nachwachsendem´ Stoff wird es Ihnen (leider) nicht mangeln." Marianne & Udo Giller aus Frankfurt am Main und Plaue, 19.01.2011

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen satirischen und amüsanten Abend!" Ulrich + Alexandra Egger aus Haan (bei Düsseldorf), 07.01.2011

Kommentar von -

"Alle Themen lustig und gut aufgearbeitet. Dieses Programm sollte jeder besuchen!" Jan Wroblewski aus Weimar, 31.12.2010

Kommentar von -

Hallo Herr Schade,
meine Frau und ich waren gern bei Ihnen. Ihr Programm hatte erfreuliches Niveau und war zu keinem Zeitpunkt platt.
Wir fühlten uns gut unterhalten.
Deswegen wünschen wir Ihnen auch mehr Resonanz bzw. Aufmerksamkeit.
Vielleicht sieht man sich ja mal wieder.
Grüße an Sie, Herr Schade, aus Wolfsburg, der Stadt mit der fröhlichen Autofabrik
Bernhard Poppelbaum, 29.12.2010

Kommentar von -

"Sehr gut! Weiter so!" Familie Dietrich aus Pforzheim (bei Karlsruhe), 29.12.2010

Kommentar von -

"Wir haben sehr gelacht. Das ist die beste Therapie." Anne und Willi aus Mülheim an der Ruhr (bei Essen), 20.12.2010

Kommentar von -

"Wir waren begeistert! Humorvoll und nachdenklich! Der Weg vom Sauerland hat sich gelohnt." Dieter & Ute Strauch aus Schalksmühle (bei Hagen in NRW), 13.12.2010

Kommentar von -

"Vielen herzlichen Dank für dieses wunderschöne und sehr nachdenklich machende Programm! Wir kommen gerne wieder." Elke & Heidrun Schröder aus Jena, 09.12.2010

Kommentar von -

"Das war ein unvergesslicher Abend! Sehr zu empfehlen!" Familie Zenk aus Mainz, 06.12.2010

Kommentar von -

"Danke für den schönen Abend und die gute Unterhaltung!" die MitarbeiterInnen der Verwaltungsgemeinschaft Ilmtal-Weinstraße in Pfiffelbach, 03.12.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für das schöne und unterhaltsame Programm!" Sabine & Frank aus Löhne (bei Bielefeld), 01.12.2010

Kommentar von -

"Sehr zu empfehlen!" David aus Bayern, 27.11.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für das schöne Programm. Tolle Leistung, das Publikum ganz allein so am Lachen zu halten! Viel Nachdenkenswertes!" AG Kabarett von der Salzmannschule (Spezialgymnasium für Sprachen) in Waltershausen, 23.11.2010

Kommentar von -

"Es ist immer wieder schön, intelligent unterhalten zu werden!" Astrid Mangold und Familie aus Bremen, 19.11.2010

Kommentar von -

"Wir danken für diesen schönen Abend!" Ida & Florian Heyer aus Heidelberg (bei Mannheim), 15.11.2010

Kommentar von -

"Ihr Programm war eine Bereicherung für unseren Aufenthalt hier." Peter und Ingrid Hasselfeld aus Halberstadt, 15.11.2010

Kommentar von -

"Das Programm hat uns sehr gut gefallen! Es hätte viel mehr Zuschauer verdient. Bitte weitermachen" F. Nehr-Dysot aus Nienburg (bei Hannover), 14.11.2010

Kommentar von -

"Sehr tolles Programm! Wir waren das 2. Mal bei Ihnen und waren wieder begeistert. Danke, das war eine gelungene Vorstellung." Sylvia Kannegießer + Reisegruppe aus Altenburg (Thüringen) und Sachsen-Anhalt, 02.11.2010

Kommentar von -

"Ein sehr gelungenes Programm! Wir haben es sehr genossen!" Dr. Dudos & eine Germanistik-Studentengruppe aus Rijeka (an der Adria in Kroatien), 01.11.2010

Kommentar von -

"Gut getroffen!!" Familie Behr aus Bad Oldesloe (Schleswig-Holstein), 01.11.2010

Kommentar von -

"Ein sehr interessanter Abend! Vielen Dank dafür" Günther + U. Hooch aus Mannheim, 01.11.2010

Kommentar von -

"Wir haben Ihren Ausflug in unsere Missstände sehr genossen!" Hartmut + Waltraud Lange aus Meldorf (Schleswig-Holstein), 22.10.2010

Kommentar von -

"Spritzig, witzig, aktuell! Tolle Vorstellung! Weiter so" Hans-Peter & Anne Wagner aus Greifswald, 19.10.2010

Kommentar von -

"Die neuen (oder auch nicht so neuen) Probleme waren interessant verpackt. Weiter so im Programm! Vielen Dank für den unterhaltsamen Abend!" Gisela + Rudolf Henken aus Ottersberg (bei Bremen), 18.10.2010

Kommentar von -

"Danke für viel Scharfzüngiges und Nachdenkenswertes!" Jonas Tegtmeyer & Familie aus Weimar, 17.10.2010

Kommentar von -

"Goethe, Shakespeare, ... Gunnar Schade! Super!" Herzlichst, Simone Harder und Familie aus Schönebeck (bei Magdeburg), 17.10.2010

Kommentar von -

"Danke für dieses amüsante und tiefgründige Programm!" Ursula Heusgen + Anhang aus Langen / Cuxhafen, 16.10.2010

Kommentar von -

"Dieses Programm hat uns eine Menge Spaß gemacht! Es gibt viel zu lachen, und ab und zu bleibt das Lachen auch im Halse stecken." Norbert und Birgit Franke aus Gütersloh (Nordrhein-Westfalen), 16.10.2010

Kommentar von -

"Es war ein wirklich schöner Abend!" L. Ober und M. Baum aus Frankfurt am Main + Heidrun Mally und Erika Gleich aus Stade (bei Hamburg), 11.10.2010

Kommentar von -

"Das war ein sehr unterhaltsamer Abend!" W. Grimmeisen aus München, 05.10.2010

Kommentar von -

"Hat viel Spaß gemacht! Und wir haben viel gelernt! Danke!" Karin & Jürgen aus Biberach (bei Ulm), 03.10.2010

Kommentar von -

"Ein schöner Abschluß für unsere Reise" Anita Cortis, Klaus und Heidi Goldmann aus Bad Sooden-Allendorf (Hessen), 03.10.2010

Kommentar von -

"Wir fanden Ihre Vorstellung sehr gut, es war ein schöner Abend." Lutz Klär aus Berlin, 30.09.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für das gelungene Programm!" Stefanie Günther aus Jena & Armin aus Chemnitz, 30.09.2010

Kommentar von -

"Es war sehr unterhaltsam und spiegelte die Wirklichkeit wider. Machen Sie weiter so!" Wilhelm und Ursel Schmidt aus Wilhelmshaven, 28.09.2010

Kommentar von -

"Als Kabarett-Fans hatten wir einen sehr lustigen Abend! Weiter so! Herzlichen Dank" Martin + Angelika Zeller aus Bad Tölz (Bayern), 28.09.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für diese schöne, amüsante und nachdenklich machende Programm!" Jürgen + Liane Wulf aus Buxtehude (bei Hamburg), 26.09.2010

Kommentar von -

"Ein sehr vergnüglicher und kurzweiliger Abend! Vielen Dank!" Jens & Rosi Petersen aus Syke-Okel (bei Bremen), 26.09.2010

Kommentar von -

"Tiefsinnig, humorvoll und nachdenklich!!" Familie Krischer aus Stuttgart, 25.09.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen schönen Abend mit Biss" Familie Slanka aus Dresden, 25.09.2010

Kommentar von -

"Ehrlich gut! Weiter so!" C.H. + F. Hentschel aus Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz), 23.09.2010

Kommentar von -

"Geistvoll und witzig - tolles Kabarett! Danke und Gruß aus Hamburg" Familie Kahlke aus Hamburg, 21.09.2010

Kommentar von -

"Danke für den bereichernden Abend und viel Erfolg weiterhin" Ursula Carlen und Anhang aus Darmstadt, 21.09.2010

Kommentar von -

"Trotz der wenigen Zuschauer ein sehr gutes Programm! Wir haben uns sehr gut unterhalten!" Fred H. Tietge & Margret Litze aus Celle (bei Hannover), 19.09.2010

Kommentar von -

"Danke für diesen schönen Abend!" Hilde Laurenz und Günter Neumann aus Frankfurt am Main, 19.09.2010

Kommentar von -

"Es war hervorragend! Und es war uns eine große Freude, heute zum 2. Mal bei Ihnen gewesen zu sein!" Regina & Günter aus Heidelberg (bei Mannheim), 08.09.2010

Kommentar von -

"Wir konnten über das Programm eines hervorragenden Kabarettisten lachen - aber auch ernst nachdenken! Große Klasse! Danke." Peter Weigand + Anhang aus Penig (bei Chemnitz) und Rudolf Stiebritz + Anhang aus Jena, 08.09.2010

Kommentar von -

"Sehr geehrter Herr Schade, uns hat Ihr Programm, Ihr ganz persönlicher Auftritt und die Präzision Ihres Auftritts (ohne jedes Haken) sehr begeistert, was zeigt, dass Sie `den Nerv getroffen haben`. Dazu noch mal unseren Glückwunsch. Liebe Grüße," Beate und Hans von Stebut aus Taufkirchen (bei München), E-Mail vom 07.09.2010

Kommentar von -

"Herzlichen Dank für diesen unterhaltsamen Abend." Peter Kelichhaus (Theater-Regisseur im "Podium 70") + Anhang aus Vöhringen (bei Ulm), 06.09.2010

Kommentar von -

"Es hat uns sehr gut gefallen!" Walter & Karin Klaus aus Hamburg, 06.09.2010

Kommentar von -

"Ein guter Rundumschlag durch alles, was uns auf der Seele liegt und im Körper brennt. Möge alles, was Sie sagen, reiche Ernte bringen." B. und M. Stein aus Oldenburg, 06.09.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für diese schöne Vorstellung!" Friederike & Doron aus Kassel, 06.09.2010

Kommentar von -

"Wir haben uns köstlich amüsiert!" Familie Krohmann - Gisela, Gerhard, Ingrid, Max, Gerda, Roland, Brunhilde und Angela - aus Bayern, Hessen, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Rheinland-Pfalz beim diesjährigen Familientreffen, 05.09.2010

Kommentar von -

"Wir waren alle erstaunt über die Intellektualität!" Herr Dietz für die ehemalige Abiturklasse aus Bad Wildungen (Nordhessen), 02.09.2010

Kommentar von -

"Danke, das war überzeugend!" Familie Miekel aus Bad Hersfeld, 02.09.2010

Kommentar von -

"´Spitz´ ist spitze!" G. Engelhard aus Bad Hersfeld, 02.09.2010

Kommentar von -

"Wir danken für dieses sehr unterhaltsame Programm!" R. Bahn aus Oldenburg und G. Berlich aus Berlin, 31.08.2010

Kommentar von -

"Sogar für zwei Schweizer ein Genuss!" R. & M. Kummert aus Zürich, 30.08.2010

Kommentar von -

"Und für eine Berlinerin auch!!!" E. Kleiner aus Berlin, 30.08.2010

Kommentar von -

"Danke für diesen unterhaltsamen Abend - wir wünschen Ihnen viel Erfolg. Aller Anfang ist schwer, aber der Erfolg wird folgen ..." Frieda + Sigmar Schmanch aus Bad Sooden-Allendorf (Hessen), 30.08.2010

Kommentar von -

"In den 50ern waren wir zum 1. Mal hier - Nostalgie, wenn diese Reise mit einem solch erfüllten Abend beendet wird. Bleibt der Wunsch, dass es mit Herrn Schade aufwärts geht. Auf Wiedersehen - hoffentlich - in München" Beate & Hans von Stebut aus Taufkirchen, 30.08.2010

Kommentar von -

"Ganz großes Kabarett!" T. + S. Zimmer aus Mainz, 23.08.2010

Kommentar von -

"Wirklich gut den Nagel auf den Kopf getroffen!" zwei Münchner, 23.08.2010

Kommentar von -

"Ein Feuerwerk kritischer Gedanken, anregend und aufregend! Herzlichen Dank für das große Engagement!" Familie Schulte-Eickholt aus Hattingen (bei Bochum), 22.08.2010

Kommentar von -

"Klasse!" Margret und Brent McCall aus Donaueschingen (Baden-Württemberg), 17.08.2010

Kommentar von -

"Kabarett darf fast alles - das war super! Und die Fakten stimmten - toll!" Dieter Brandes & Monika Hykel aus Hamburg, 16.08.2010

Kommentar von -

"Wenig Zuhörer, aber dafür sehr viel Niveau!" Otto Weisensee aus Bad Dürkheim (bei Ludwigshafen), 13.08.2010

Kommentar von -

"Das Beste seit Jahren!" Matthias Zinn für die Reisegruppe der GBS (Gesellschaft für Bildung und Soziales) in Naumburg, 12.08.2010

Kommentar von -

„Hallo Herr Schade! Der Gruppe und auch mir selbst hat Ihre Aufführung am 31. Juli sehr gut gefallen. War alles perfekt. Ich würde mich freuen, wieder einmal von Ihnen Kabarett zu sehen. Mit freundlichen Grüssen aus dem Schwarzwald“ Thorsten Griesshaber aus Tennenbronn (Landkreis Rottweil), E-Mail vom 11.08.2010

Kommentar von -

"Guten Tag Herr Schade, von unserer Chor-Reise sind wir Frauen des Frauenchores Stommeln (Ortsteil von Pulheim bei Köln) wohlbehalten, aber etwas müde, doch um viele Eindrücke und Informationen bereichert zurückgekehrt. Auch der Abend in Ihrem Programm am 6.8. hat dazu beigetragen, dass wir von einer gelungenen Fahrt sprechen können. Wir hatten mit Ihrem Programm besonders Spaß, wo Sie doch unseren alten Ministerpräsidenten, der in Pulheim wohnt und den einige Frauen persönlich kennen, durch den Kakao gezogen haben. Liebe Grüße aus dem Rheinland" Ellen Leuk, Geschäftsführerin Frauenchor Stommeln e.V., E-Mail vom 10.08.2010

Kommentar von -

"Ihr Auftritt war toll!!! Wir haben ihn sehr genossen. Bei unserem nächsten Aufenthalt hier werden wir Sie bestimmt wieder besuchen." Karin & Alfred Schroth aus Pforzheim (Baden-Württemberg), 08.08.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für einen wunderschönen, amüsanten Abend." Petra und Uwe Sack + Nachwuchs aus Stadthagen (bei Hannover), 08.08.2010

Kommentar von -

"Toll, aktuell, spitz! Mit viel Bezug auf die NRW-Politik. Danke für den schönen Abend!" Christiane Voigt für den Frauenchor Stommeln 1997 e.V. aus Pulheim (nahe Köln), 06.08.2010

Kommentar von -

"Hallo Herr Schade, das Programm hat uns sehr gut gefallen, von der Schärfe eines Georg Schramm. Der wütende Gesichtsausdruck eines Wilfried Schmickler würde an manchen Stellen gut passen. Nochmals vielen Dank." Viele Grüße, Edmund Link aus Meyn (bei Flensburg), E-Mail vom 04.08.2010

Kommentar von -

"Trotz der Programmänderung waren wir nicht enttäuscht. Im Gegenteil, wir haben lebensverlängernd gelacht!" B. + U. Schönbeck aus Gelsenkirchen, 02.08.2010

Kommentar von -

"Das war ein sehr schöner Abend. Das Programm ist großartig! Ich kann nur jedem empfehlen, es sich anzuschauen!" Björn (Politikwissenschaftsstudent) aus Berlin, 02.08.2010

Kommentar von -

"Wir haben uns sehr gut amüsiert. Es gab sehr schöne Pointen und Einsichten, die man sich merken sollte!" Maren & Norbert Probst aus München, 02.08.2010

Kommentar von -

"Ein interessanter, bissiger und spritziger Abend" Stefan und Birgit aus Beverungen (Ostwestfalen), 02.08.2010

Kommentar von -

"Das Programm hat uns sehr gut gefallen! Vielen Dank!" Hartmut Eberhard & Reisegruppe aus Remlingen (bei Wolfenbüttel in Niedersachsen), 31.07.2010

Kommentar von -

"Sonne kann nicht ohne Schein, Mensch nicht ohne Liebe (pardon: Lachen) sein. (Goethe) Wir haben herzlich gelacht!" Familie Elsanger aus Nürnberg, 30.07.2010

Kommentar von -

"Leider alles nur zu wahr! Große Klasse! Danke!" W. Gieler + Anhang (Spanien-Immigranten aus Karlsruhe), 30.07.2010

Kommentar von -

"Der Abend war sehr interessant, wir kommen gerne wieder" Familie Dreß aus Kiel, 30.07.2010

Kommentar von -

"Wir waren begeisterte Zuhörer!" Hans-Jürgen Kief + Reisegruppe aus Braunschweig, 29.07.2010

Kommentar von -

"Ein tolles Programm" Marietha & Dieter Säckener, 29.07.2010

Kommentar von -

"Welch ein bissiger Zeitvertreib ... Vielen Dank für den schönen Abend!" Katja Berkholz aus Tarp (bei Flensburg), 27.07.2010

Kommentar von -

"Herzlichen Dank für dieses tolle Programm!" Familie Wagner aus Losheim am See (Saarland), 27.07.2010

Kommentar von -

"war Klasse!!" die Gymnasiumsklasse Q11 des Johann-Schöner-Gymnasiums in Karlstadt bei Würzburg, 21.07.2010

Kommentar von -

"Ein tolles Programm! Wir waren begeistert!" Gisela, Elke, Reinhard und Dirk aus Herten (bei Gelsenkirchen), 19.07.2010

Kommentar von -

"Respekt!! Eine so tolle Leistung vor so wenigen Zuschauern!!! Danke" Familie Münch aus Weimar, 18.07.2010

Kommentar von -

"Hallo Gunnar, ich war am 13.7. mit meiner Familie in Deinem Programm. Wir unterhielten uns hinterher kurz - vielleicht erinnerst Du Dich. Für mich und uns war das neben Goethe und Schiller ein richtiges Highlight. Da war alles drin, was gesagt werden muss!! Meine Bitte, wenn Du mal einen Auftritt in den Berliner „Wühlmäusen“ haben solltest, kannst Du mich per Mail kurz informieren??!!" Schöne Grüße aus Zepernick Kornelia Peters, E-Mail vom 17.07.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für das tolle Kabarett für 8 Personen. Sie waren Spitze! Eine tolle Privatvorstellung!" Familie Bibach aus Lahnstein bei Koblenz (Rheinland-Pfalz), 16.07.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank! Wir haben herzhaft gelacht!" Loretta und Michael Lobsien + Reisegruppe aus Meyn (nahe Flensburg), 13.07.2010

Kommentar von -

"Sehr lustig!" Kornelia Peters & Familie aus Zepernick (bei Berlin), 13.07.2010

Kommentar von -

"Es war ein wunderschöner Abend! Sehr originell! Wichtige Wahrheiten auf den Punkt gebracht - gut so! Danke" Doreen + Stefan Kegler aus Rathenow (im Havelland in Brandenburg), 12.07.2010

Kommentar von -

"Es hat uns großen Spaß gemacht!" Jürgen und Hannelore Sielemann aus Hamburg, 12.07.2010

Kommentar von -

"Ein Super-Abend! Wir haben sehr viel gelacht, damit haben Sie die Gesundheitsreform entlastet!" Christiane Bader & Freundinnen aus Wolfenbüttel (bei Braunschweig), 12.07.2010

Kommentar von -

"Wir Offenbacher haben leider kein eigenes Kabarett; also mussten wir zu Ihnen kommen, um scharfes Kabarett zu erleben!" Wolfgang Reuter (Oberbürgermeister a.D.) + Reisegruppe des SPD-Ortsverbandes aus Offenbach, 09.07.2010

Kommentar von -

"Hochachtung vor dieser Leistung und Konzentration!" Felicitas Hänni aus Bern, 03.07.2010

Kommentar von -

"Ein wunderbares Kabarettprogramm! Scharf, aber fair." Ch. Linz aus Düsseldorf, 02.07.2010

Kommentar von -

"Es war ein wunderbarer Abend. Vielen Dank mit Grüßen aus Köln. Bis auf ein Wiedersehen in Köln" Chr. und A. Hanug aus Köln, 02.07.2010

Kommentar von -

"Wir waren zwar wenige, aber es war Klasse!" Herr und Frau Paulmann & Reisegruppe aus Hamburg, 27.06.2010

Kommentar von -

"Ein sehr scharfes Programm, dass uns sehr viele Lacher gebracht hat!" Brigitte + Erich Fischer aus Rellingen (Schleswig-Holstein) nahe Hamburg, 22.06.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für den sehr unterhaltsamen Abend!" Frau Tilp & eine Abiturklasse von der Jean-Paul-Schule in Kassel, 20.06.2010

Kommentar von -

"Merci! Danke für Ihren Scharfsinn!" Luc Laignel + 7 Kollegen der Psychosozialen Beratungsstelle "Rosengarten" in Schlüchtern (bei Fulda), 11.06.2010

Kommentar von -

"Danke für einen sehr gelungenen Abend!" Gudrun Zimmermann-Trum, Christa Claudé und Ute D. aus Partenheim bei Mainz, 11.06.2010

Kommentar von -

"Wir haben uns prächtig über die gelungenen Wortspiele amüsiert." sechs Frauen aus Butzbach (bei Frankfurt am Main), 11.06.2010

Kommentar von -

"Prima Vorstellung!" Familie Trinkner-Darmuth aus Bretten bei Karlsruhe, 02.06.2010

Kommentar von -

"Kleines Publikum, großes Vergnügen! Viel Erfolg für die Zukunft!" Siegfried Jakubowski und Frau Ehrenreich + eine sechsköpfige Reisegruppe aus Dortmund, 01.06.2010

Kommentar von -

"Hallo Herr Schade, wir haben Ihren Auftritt am 19.05. sehr genossen. Vielen Dank nochmal! Wir haben Sie beim Kinoverein schon mal positiv erwähnt, vielleicht hilft das ja etwas. Wir würden uns jedenfalls gern einen weiteren Auftritt von Ihnen hier in Bordesholm ansehen. Viel Glück!" Grüße aus dem Norden, Familie Ramm aus Bordesholm (bei Kiel), E-Mail vom 31.05.2010

Kommentar von -

"War sehr gut! Sehr spitze Formulierungen!" A. Bernd, D. Buck und M. Weber aus Reutlingen (Baden-Württemberg) + Gisela Schneider aus Koblenz (Rheinland-Pfalz), 30.05.2010

Kommentar von -

"Die besten Grüße aus Brandenburg. Es war sehr kurzweilig und wir hoffen, Sie mal in den Berliner Wühlmäusen wiederzusehen! Danke für den schönen Abend!" Familie Schulz aus Fürstenwalde/Spree (bei Berlin), 26.05.2010

Kommentar von -

"Super! Für Ihre Zukunft alles Gute!" Familie Dück aus Ulm, 26.05.2010

Kommentar von -

"Wir waren auf der Durchreise spontan hier und es hat uns sehr gut gefallen. Weiter so!" Dagmar & Klaus Wagner aus Bad Hersfeld, 23.05.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen schönen Abend." Familie Trültzsch aus Nürnberg und Berlin, 23.05.2010

Kommentar von -

"Für Fans des Kabaretts: Ein einmaliges Programm, das Lust auf ´mehr´ macht! Vielen Dank!" Stephan Ramm & Anhang aus Bordesholm (bei Kiel), 19.05.2010

Kommentar von -

"Schade, dass nur so wenig Zuschauer da waren - die Ein-Mann-Show hat uns dennoch sehr gut gefallen!" Familie Diener aus Berlin, 17.05.2010

Kommentar von -

"Der Deutsch-Leistungskurs bedankt sich für einen wunderbaren Abend und eine sehr gelungene Abrundung unserer Studienfahrt!" Nina Göbbels aus Schöngeising und eine Abiturklasse vom Viscardi-Gymnasium in Fürstenfeldbruck (bei München), 16.05.2010

Kommentar von -

"Ein sehr schönes, intensives Erlebnis! Vielen Dank und weiterhin viel Erfolg, auch im Ländle!" Volker Bachmann + Anhang aus Stuttgart, 13.05.2010

Kommentar von -

"Weiter so! Ein geglücktes Programm mit richtig aufrichtigen Worten, das ein größeres Publikum - und ein jüngeres Publikum - verdient!" Jürgen Seifert & Melanie aus München, 10.05.2010

Kommentar von -

"Scharf, aber fair. Verblüffend und erstaunlich diese Fülle der Pointen und Gedanken!! Viel Erfolg weiterhin!" Familie Heinemann aus Weimar, 10.05.2010

Kommentar von -

"Ein super schöner Abend! Danke, danke, danke ..." A. und S. Kirchner aus Berlin, 07.05.2010

Kommentar von -

"Spritzig, tiefgründig, leichtfüßig, mitreißend!" Martin Bösch aus München, 04.05.2010

Kommentar von -

"Es war beeindruckend." ein Lehrer-Ehepaar aus Bottrop bei Essen, 04.05.2010

Kommentar von -

"Ganz, ganz toll! Und Hut ab für diese Einzelleistung an einem Stück!" Familie Busel aus Dresden, 04.05.2010

Kommentar von -

"Griechenland hat gefehlt - aber toll!" Helmut Schallenberg + Anhang aus Wutha-Farnroda (bei Eisenach in Thüringen), 04.05.2010

Kommentar von -

"Die kritischen Äußerungen haben uns sehr amüsiert und uns zum Nachdenken angeregt!" Mönnig und 13 Kollegen von der R+V Versicherung (aus Köln, Kassel, Berlin etc.), 03.05.2010

Kommentar von -

"Super! Einfach toll! Weiter so" ein Beute-Hesse aus München & Anhang aus Frankfurt am Main, 27.04.2010

Kommentar von -

"Wir danken für diesen kulturvollen Abend." Rosemarie Krummnacker + Reisegruppe vom Frauenzentrum in Lichtenstein (bei Zwickau in Sachsen), 26.04.2010

Kommentar von -

"Richtig gute, unverstellte Kabarett-Kunst!" Martin Riedel, Eric Gehrmann + L. Harbauer (ebenfalls Teilnehmer am Bundeskongress für Sonderschulpädagogen) aus Frankfurt am Main und Michelstadt (Südhessen), 22.04.2010

Kommentar von -

"Dito!" Familie Witzke aus Brühl bei Mannheim, 22.04.2010

Kommentar von -

"Wichtige Aussagen! Danke für den schönen Abend." Heidrun (Teilnehmerin am Bundeskongress für Sonderschulpädagogen) aus Frankfurt am Main, 22.04.2010

Kommentar von -

"Ein anregender, unterhaltsamer Abend - weiter so!" Ch. Hoschke aus Berlin + Anhang aus Recklinghausen im Ruhrgebiet, 20.04.2010

Kommentar von -

"Wir hatten einen sehr amüsanten Abend und wünschen Ihnen viel Erfolg! Wir haben es sehr genossen!" Sabine Drumm-Becker, Susanne Harries, Andrea Peucker und Claudia Wischeidt vom Betreuungsbüro Gereonswall in Köln, 17.04.2010

Kommentar von -

"Ein sehr unterhaltsamer Abend! Grüße aus NRW" Familie Wagner aus Bochum, 06.04.2010

Kommentar von -

"Kabarett vom Feinsten! Toll!" Athanasios & Johanna Tsakmakis aus München, 05.04.2010

Kommentar von -

"Auch sehr viele feine Spitzen! Man sollte gut zuhören!" Herr und Frau Seidel (ehemaliger Mitarbeiter in der Bundestagsverwaltung + ehemalige Mitarbeiterin im niedersächsischen Umweltamt) aus Hannover, 05.04.2010

Kommentar von -

"war rundum spritzig und einfallsreich!" M. Schumacher aus München, 05.04.2010

Kommentar von -

"Unser 1. gelungener Abend in Weimar! Ein Feuerwerk von Pointen und Gedanken - mit viel Esprit und einer vielseitigen `Abrechnung` mit unseren Mißständen!" Dagmar Glöckner aus Montabaur (Rheinland-Pfalz), 01.04.2010

Kommentar von -

"Spaß ist eine ernste Sache. Danke für diesen lebensverlängernden Abend!" Albert Schincke aus Montabaur im Westerwald in Rheinland-Pfalz, 01.04.2010

Kommentar von -

"Wir haben uns sehr amüsiert. Vor allem über Roland Koch. Grüße aus Südhessen" Birgit + Helmut aus Darmstadt, 28.03.2010

Kommentar von -

"`Scharf, aber unfair` war bissig, aber sehr amüsant!" Brigitte & Jürgen Wicke aus Wuppertal, 28.03.2010

Kommentar von -

"Wie ernst das Kabarett zum Lachen anregen kann!" Eckart Fasold (ehemaliger Landtagsabgeordneter im niedersächsischen Landtag) und Doris Fasold aus Osnabrück, 28.03.2010

Kommentar von -

"Wir haben uns sehr amüsiert! Vielen Dank!" Gabi + Anton aus Warendorf bei Münster, 26.03.2010

Kommentar von -

"Lieber Gunnar Schade, wir waren am 14.3. bei Ihnen im Theater und haben uns sehr wohl gefühlt. Etwas überrascht waren wir zunächst von der Programmänderung. Wir waren aber umso positiver überrascht von der One-Man-Show, die Sie geboten haben. Es war einfach klasse, die Themen waren aktuell, die Pointen gut gesetzt und das Lachen ist uns manchmal im Halse stecken geblieben. Manchmal fühlte man sich ertappt ... aber so soll es ja auch sein. Mein Mann und ich hatten einen schönen Abschlußabend, den wir uns anläßlich unseres 20-jährigen Liebes-Jubiläums gegönnt haben und wir sind froh heimgefahren. Vielen Dank fürs Taxi-Bestellen!" Herzliche Grüße aus der Pfalz und weiterhin viel schauspielerischen Erfolg wünschen Ihnen Annette und Achim Möhlmann aus Jockgrim bei Germersheim (Rheinland-Pfalz), E-Mail vom 22.03.2010

Kommentar von -

Kommentar von -

"Unsere Zustände - in der Realität zum Fürchten, im Kabarett zum Lachen." Herr Garli aus Überlingen am Bodensee, 07.03.2010

Kommentar von -

"Es hat mir sehr gut gefallen! Vor allem das zu Jürgen Rüttgers! Herr Schmitz aus Aachen, 07.03.2010

Kommentar von -

"Es war sehr, sehr schön. Es hat uns sehr gut gefallen." Christa + Helmut Wüchges aus Neumünster (Schleswig-Holstein), 02.03.2010

Kommentar von -

"Die Aufführung hat uns sehr gut gefallen. Wir haben viel gelacht und die Themen haben uns sehr zum Nachdenken angeregt. Tolle Leistung! Wir kommen gerne wieder." Ralf, Felicitas und Franziska Maier aus Gotha (Thüringen), 28.02.2010

Kommentar von -

"Hallo Herr Gunnar Schade, Ihre Texte und Pointen sind sehr gut. Übrigens war ich (angenehm) überrascht über den Unterschied zwischen Ihrer zurückhaltenden leisen Art und Ihrer zynischen Figur auf der Bühne. Viele Grüsse" Gerhard Detzel aus Konstanz, E-Mail vom 20.03.2010

Kommentar von -

"Wir haben viel gelacht und sind auch noch ein Stück schlauer geworden!" Jörg Frister + Anhang aus Lingen im Emsland (Niedersachsen), 16.03.2010

Kommentar von -

"Wirklich scharf, treffend und sehr wahr!" Katrin Horn & Stefan Schürmann aus Schönbrunn (Ortsteil von Wunsiedel in Bayern), 14.03.2010

Kommentar von -

"Genial! Danke!" eine "In Extremo"-Anhängerin aus Stuttgart auf Zwischenstopp zum nächsten Konzert, 14.03.2010

Kommentar von -

"Danke für diese super Vorstellung! Klasse!" Sidsel Öyen aus Trondheim (Norwegen), 23.02.2010

Kommentar von -

"Wir haben viel Spaß gehabt!" Christian Pauck und eine Reisegruppe aus Hannover, 23.02.2010

Kommentar von -

"Sehr lustig! Tolle Pointen!" Christian aus Melle + Sigrid Knollmann und zwei Gymnasiumsklassen vom Weser-Gymnasium in Vlotho (Nordrhein-Westfalen), 21.02.2010

Kommentar von -

"Ein Hochgenuß an Pointen für alle Lebenslagen!" Eva & Thomas Brauer aus Burgstädt bei Chemnitz + Familie aus Magdeburg, 21.02.2010

Kommentar von -

"Eine sehr gute Vorstellung, es hat uns sehr gut gefallen. Würde gut in das Programm der `Springmaus` in Bonn passen." Heinz und Beate aus Bonn, 17.02.2010

Kommentar von -

"Danke für den schönen Abend mit so vielen aktuellen Pointen! Man muss genau aufpassen!" L. Rabe aus Chemnitz, 10.02.2010

Kommentar von -

"Eine Abfolge nicht zu verhindernder Kuriositäten. Danke." Tatjana Rauch + eine Gymnasiumsklasse aus Karlstadt bei Würzburg, 10.02.1010

Kommentar von -

"Danke für die intelligenten Gedankenkombinationen!" Karin Berndt-Vogel und eine Gymnasiumsklasse vom Max-Reger-Gymnasium in Amberg (Bayern), 08.02.2010

Kommentar von -

"Mit spitzer Zunge den Stachel gelöckt!" Michael B. aus Rosenheim, 08.02.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für ein sehr exklusives intellektuelles Programm." Volker Lut aus Niedersachsen, 31.01.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen sehr unterhaltsamen Abend!" Familie Werner aus Brandenburg, 30.01.2010

Kommentar von -

"Herzlichen Dank und weiterhin viele Lacher" Lothar Brill und Anhang aus Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt am Main, 24.01.2010

Kommentar von -

"Krachende Lacher - ein super Abend! Vielen Dank für das tolle Programm!" K. + J. Bardenheuer aus Berlin, 16.01.2010

Kommentar von -

"Es hat uns sehr gut gefallen! Wir mussten viel lachen!!!" Ulli Kauß und Reisegruppe aus Hessen, 05.01.2010

Kommentar von -

"Vielen Dank für die klaren Worte in Ihrem Programm. Das Kabarett hat nicht an Schärfe verloren. (Ist auch notwendig!) Danke!" Wolf-Dieter & Gabi Dellaz aus Baden-Württemberg, 05.01.2010

Kommentar von -

"Eine krasse Dichte an Pointen und sehr geistreiche Texte! Würden uns ein Hörbuch von Ihnen wünschen! Danke" eine Studentengruppe aus Niedersachsen, 01.01.2010

Kommentar von -

"Ein tolles Programm eines Einzelnen! Nur am Anfang noch etwas lockerer werden." Annemarie Petters + Reisegruppe aus Berlin, 26.12.2009

Kommentar von -

"Ein schönes Erlebnis!!" Familie Bachmann aus Krefeld (Nordrhein-Westfalen), 26.12.2009

Kommentar von -

"Gunnar Schade hat ein phantastisches Feuerwerk losgelassen! Sehr gut!" Bernd & Susanne Schöller aus Erfurt, 20.12.2009

Kommentar von -

"Interessant und amüsant" Erich und Margarethe Fenher aus Ebingen (Bayern) + Julia Brand und Marianne Kothe aus Lübeck, 19.12.2009

Kommentar von -

"Es war einfach super!!!" Familie Mees + Familie Meier aus Rheine im Münsterland, 15.12.2009

Kommentar von -

"Ein schönes, witziges Programm." U. und K. Kamprath, 13.12.2009

Kommentar von -

"Sehr geehrter Herr Schade, zunächst einmal machen wir alle eine Ausbildung zur Hebamme in Jena und der Besuch Ihres Programms war Teil unserer Weihnachtsfeier. Die Meinungen waren sehr unterschiedlich, was aber nicht an Ihrem Programm lag, sondern an dem mangelnden Interesse an Politik. Der Großteil, ich inbegriffen, fanden es sehr gut, interessant und unterhaltsam. Weiterhin viel Erfolg!" Kristin Henn, E-Mail vom 13.12.2009

Kommentar von -

"Super! Dankeschön!" Familie Schiewe aus Bad Sassendorf (Nordrhein-Westfalen), 07.12.2009

Kommentar von -

"Hallo, Gunnar! Ich sag' einfach mal du, weil wir ja Kollegen sind. Auf dem Festival in Aschersleben vor einem Monat saß ich in Deinem Programm und fand es wirklich Spitze. Ich weiß nicht, ob Du meins auch gesehen hast, ich war um zehn Uhr im selben Raum dran. Jedenfalls ein sehr gelungenes Programm und tolle Pointen. Allerdings fand ich die zugehörige Programmbeschreibung nicht so gelungen. "Mißstände" (und deren Aufzählung) klingt sehr subjektiv und wenig ironisch. Man könnte die Befürchtung haben, es handle sich um ein Gutmenschenprogramm, was es aber überhaupt nicht war. Vielleicht hast Du ja die Gelegenheit, die Programmbeschreibungsformulierung etwas zu verbessern; das Programm hingegen war für mich das beste von den Werkstattprogrammen. Schöne Grüße!" Tilman Lucke, Kabarettist aus Berlin, E-Mail vom 04.12.2009

Kommentar von -

"Ein Feuerwerk hooochwahrer Paukenschläge - anspruchsvoll und unterhaltsam! Danke, und mehr davon!" Knut & Lilo Pfeifer aus Moers bei Duisburg, 01.12.2009

Kommentar von -

"Es hat sehr viel Spaß gemacht." H. Koch aus Weimar, 17.11.2009

Kommentar von -

"Lachen ist die beste Medizin! Danke für den schönen Abend! Wir kommen gerne wieder!" Sylvia Kannegießer & Reisegruppe aus Altenburg (Thüringen) und Sachsen-Anhalt, 10.11.2009

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen kritischen und unterhaltsamen Abend!" P. Fischer aus Baden-Württemberg, 26.10.2009

Kommentar von -

"Danke für die Bereicherung unseres Urlaubes in Thüringen." Wolfgang Rott und Bärbel Jendro aus Mühlberg / Elbe (Brandenburg), 16.10.2009

Kommentar von -

"Zur Verbesserung des Klimas ein in jeder Hinsicht fruchtbarer Reinigungsprozess!" Vielen Dank von einer Gruppe aus der Eifel, 15.10.2009

Kommentar von -

"ich habe so etwas zum ersten Mal gesehen, es war total schön!" Katharina Schirmer aus Weimar, 13.10.2009

Kommentar von -

"Scharf, aber nicht unfair!!" Hans-Jörg Issel + Anhang aus Monheim am Rhein, 13.10.2009

Kommentar von -

"war Klasse!" Ulrike Schlieper aus Wilhelmshaven, 02.10.2009

Kommentar von -

"Ein wahrer Abend!" E. + J. Hafkemeyer aus Niedersachsen, 28.09.2009

Kommentar von -

"schön und teilweise `bitterböse`" A. Grothe und Anhang aus Pillgram (Brandenburg), 28.09.2009

Kommentar von -

"Ein Start, der es verdient, fortgesetzt zu werden und auch über einen kleineren Publikumskreis hinaus bekannt zu werden! Ein Wiedersehen und Wiederhören auf einer anderen Bühne wäre schön. Alles Gute" Wolfgang Holdschuh (Vorstandsmitglied des Mainzer Presseclubs) aus Mainz, 24.09.2009

Kommentar von -

"Hart, aber fair!" M.S. + M.S. aus Hamburg, 21.09.2009

Kommentar von -

"Vielen Dank für diesen schönen Abend - trotz der leider wenigen Gäste." Gass Gealetschda aus Wörth (Bayern), 15.09.2009

Kommentar von -

"Herzlichen Dank für das Programm. Es hat uns sehr erfreut! Das Lachen hat unser Leben um mindestens 1 Jahr verlängert!" Regina & Arvid aus Mecklenburg-Vorpommern, 09.09.2009

Kommentar von -

"Es war lustig!!! Danke für die Unterhaltung" Magdalene, Sara und Judith Mundt aus Kamp-Lintfort (bei Moers in Nordrhein-Westfalen), 09.09.2009

Kommentar von -

"Für dieses Programm bedanken wir uns vielmals! Wir nehmen viel mit nach Haus!" Christian Kollet und Thomas Völkering aus Porta Westfalica (Nordrhein-Westfalen), 27.08.2009

Kommentar von -

"Das war ein hochinteressanter Abend! Es hat uns sehr gut gefallen!" Petra Kel + Familie aus Schleswig-Holstein, 24.08.2009

Kommentar von -

"Danke! Es war ausgezeichnet!" Sieglinde Eva Tömmel aus München, 21.08.2009

Kommentar von -

"Vielen Dank für den schönen Abend." die bayerischen Beamten Rudolf Buth, Innelei Genz, D. Steggemann, U. Dattal und die Beamtin Annette Tigger-Thier aus Nordrhein-Westfalen, 12.08.2009

Kommentar von -

"Das war ein unterhaltsamer Abend mit einem Alleinunterhalter, der auch noch allein Eintritt kassiert, Getränke verkauft etc! Super!" Christian A., 31.07.2009

Kommentar von -

"Ein geballter Querschnitt im Hier und Heute!" Regina Haack & Benjamin Matuschek aus Duisburg, 27.07.2010

Kommentar von -

"Der Abend mit Gunnar Schade war heiter und machte unseren Blick weiter!" Johnny und Silvia aus Wien, 24.07.2009

Kommentar von -

"Ein tolles Programm! Der Inhalt ist perfekt, die Performance ist ausbaufähig." Günter Dietzek + Familie aus Niedersachsen, 15.07.2009

Kommentar von -

"Trotz, oder gerade wegen eines kurzfristigen Programmwechsels, war es ein gelungener Abend." "Späher" eines Fördervereins einer Kleinkunstbühne in Darmstadt, 08.07.2009

Kommentar von -

"bestes Kabarett!" S. Betschke aus Nordrhein-Westfalen, 01.07.2009

Kommentar von -

"Hervorragendes Kabarett - Analyse aller aktuellen Probleme" Familie Büttner und Familie Stiebritz aus Jena, 22.04.2009

Kommentar von -

"Sehr frische Texte mit scharfen Zähnen." K. Fischer aus Weimar, 30.01.2009